Am Samstag fand seit vielen Jahren wieder eine vereinsinterne Meisterschaft für die Schüler und Jugendlichen statt. Mit den aktuell drei am Meisterschaftsbetrieb teilnehmenden Mannschaften des STV, beschlossen die Jugendwarte nochmals eine solche Mini-Meisterschaft durchzuführen. In insgesamt vier Disziplinen (Schüler/Jugend; jeweils Mädchen und Jungen getrennt) spielten 15 Vereinsmitglieder in spannenden Spielen gegeneinander. Am Ende stand eine Menge Spaß im Vordergrund, aber natürlich war auch Ehrgeiz und Spielgeschick von Nöten um am Ende erfolgreich dazustehen. Vergoldet wurde die Siegerehrung, wo es sich unsere Abteilung nicht nehmen ließ Wanderpokale an die Sieger zu verteilen, welche diese nun bis zu ihrer Titelverteidigung im nächsten Jahr behalten dürfen. Am Ende gab es für die Kinder und Jugendlichen noch Pizza und der Nachmittag wurde in gemütlichen Beisammensein beendet.

 

Wenn es dort draußen in Siegburg und Umgebung noch federballbegeisterte Kinder und Jugendliche gibt, die entweder auf Spaßebene oder eben auch auf Pokaljagd gehen wollen, so kann man dienstags (ab 17:30Uhr) sowie mittwochs (ab 18:30) in der Turnhalle am Anno Gymnasium zum Probetraining vorbeischauen. Dies ist in den ersten Malen auch kostenfrei möglich, mitzubringen sind bloß Hallenschuhe und Sportkleidung.